zurück zur Startseite

2017

20.12.2017:

Weihnachten steht vor der Tür.

Wir wünschen allen schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf ein tolles und Honigreiches 2018

Zwischen Weihnachten und Neujahr wird noch eine Varoarbehandlung mit Oxalsäure gemacht.

03.11.2017:
Prüfbericht für die bakteriologische Untersuchung auf Paenibacillus larvae Sporen (Faulbrutsporen) ist heute angekommen. Alles ok, alle Völker sind gesund.

15.10.2017:
Spätbehandlung aller Völker gegen Varoar mit Ameisensäure.

05.09.2017:
Einwinterung aller Völker

08.08.2017:
E´felder Siedlungshonig ist im Verkauf.

28.07.2017:
Das Bienenjahr geht langsam zu Ende, Abschleuderung aller Völker mit anschließender Varoarbehandlung.

02.07.2017:
Schleuderung des letzten Standortes (E´feld)

28.06.2017:
Molberger Siedlungshonig ist im Verkauf

16.06.2017:
Hemmelter Dorfhonig ist im Verkauf

10.06.2017:
Das Warten hat ein Ende. Ab 18.6 gibt es wieder leckeren Honig.

04.06.2017:
Heute wurde ein weiterer Standort geschleudert.

Wochende 26.05-28.05.2017:
Dieses Wochende werden meine Ableger mit Milchsäure gegen die Varoar behandelt. Des Weiteren steht das Schleudern von einem Bienenstandort an.

06 + 07.05.2017:
Bildung neuer Ableger

24.04.2017:
Leider macht das schöne Wetter gerade eine Pause. Trotz des schlechten Wetters tausche ich die halb ausgebauten Drohnenrahmen gegen leere Rähmchen aus. Minderung des Varoardrucks im Stock.

07.04.2017:
Honigraum aufgesetzt.

11.03.2017:
Alle Völker mit einem Drohnenrahmen bestückt.

15.02.2017:
Heute war wieder ein schöner Tag zum Sonnetanken. Das habe ich genutzt zur ersten kleinen Durchsicht an den Bienen. Leider musste ich festellen, dass zwei meiner Völker den Winter nicht überlebt haben. Den restlichen Völkern geht es gut. Somit wird es dieses Jahr wieder leckeren Honig geben.

Copyright Honig-Diehl